Autogrammadresse

Tischner Racing
Hülsbergstraße 240
45772 Marl

Desktophintergrundbilder

Winterpause fast beendet - Einstellfahrt rückt näher

05.03.2003 22:39:33 - Vorschau
© ts-photo.de

Der BMW M3 GTR E46 mit dem leichten Carbondach



© ts-photo.de

Michael kontrolliert den Sitz des Carbondaches

"Wenn früh am morgen die Werkssirene dröhnt und die Stechuhr beim Stechen lustvoll stöhnt..." So ähnlich wie in diesem Lied aus der Zeit der Neuen Deutsche Welle geht es derzeit in den heiligen Hallen von Tischner Motorsport zu.
Am kommenden Wochenende finden die traditionell ersten Test- und Einstellfahrten der VLN (BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring) auf der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt - der Nürburgring Nordschleife - statt. Das gesamte Team rund um die Marler Tischner Brothers ist hochmotiviert und die Vorbereitungen an beiden BMW sind fast vollständig abgeschlossen. Der BMW M3 E36 wird planmäßig fertig gestellt, beim BMW M3 GTR E46 kommt es zu unvorhergesehenen Verzögerungen, so daß er weder zu den Test- und Einstellfahrten, noch zum ersten Rennen am 15.03. zum Einsatz kommen wird. "Zum zweiten VLN Rennen werden wir auf jeden Fall mit unserem E46er starten", sind sich Michael und Matthias einig.
Die Testfahrten am kommenden Samstag konzentrieren sich deshalb auf den BMW M3 E36, der bei den 24-Stunden Rennen auf dem Nürburgring bereits zweimal als Gesamtdritter abgewinkt wurde.
Das Training beginnt Samstag (08.03.) um 10:00 Uhr und dauert bis 16:00 Uhr an.

Letzte Meldungen

Alle Meldungen